11 Pflanzen, die Glück, positive Energie und Wohlstand in Ihr Zuhause bringen

Spread the love

Viele von uns lieben den kleinen Hauch von Grün und Frische, den die dekorativen Pflanzen verleihen, die unsere Häuser und Büros schmücken. Neben der Reinigung der Umgebungsluft und der Produktion von Sauerstoff haben manche Pflanzen auch die Fähigkeit, Stress abzubauen und den Energiefluss in dem Raum, in dem sie sich befinden, zu verbessern. Wenn Sie also negative Energie loswerden und mehr Positivität anziehen möchten, folgen Sie den Ratschlägen von Feng Shui und besorgen Sie sich eines der folgenden Kräuter!

Feng Shui ist eine tausendjährige Kunst chinesischen Ursprungs, die Richtlinien zur Auswahl von Möbeln und deren Ausrichtung, Farben und Dekorationen usw. um einen besseren Energiefluss in unseren Lebensräumen (Haus, Büro, Garten…) zu gewährleisten und so unsere Gelassenheit, unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu erhalten.

Um negative Energie aus Ihrer Umgebung zu vertreiben und mehr Positivität anzuziehen, finden Sie hier eine Liste von 11 Pflanzen, die von
Feng Shui entwickelt wurden und Ihnen helfen, Ihren Energiefluss zu regulieren und Stress und Negativität aus Ihrem Raum zu entfernen.

11 Pflanzen, die positive Energie anziehen:

1 – Jasmin

Neben der Verbesserung der Energie, die um Sie herum zirkuliert, ist Jasmin sehr nützlich, um die Beziehungen von Paaren zu stärken und den Funken der Liebe zu bewahren. Darüber hinaus hilft sein süßer und sehr angenehmer Geruch, Ihren Geist zu beruhigen und Ihren Körper zu entspannen. Um seine Vorteile in Innenräumen zu nutzen, platzieren Sie es in der Nähe eines nach Süden ausgerichteten Fensters. Wenn es draußen platziert ist, zielen Sie stattdessen nach Norden, Nordosten oder Osten.

2 – Rosmarin

Der Rosmarin verbessert die körperliche und geistige Gesundheit durch seine Fähigkeit, Ihr Zuhause oder Büro von Schadstoffen zu reinigen. Sein Duft verbessert die Stimmung und das Gedächtnis, bekämpft Müdigkeit und Angst und behandelt Schlafstörungen. Um ihn länger in gutem Zustand zu halten, stellen Sie ihn an einen sonnigen Standort und vermeiden Sie Überwässerung.

3 – Die Friedenslilie

Das Spathiphyllum oder die Friedenslilie ist bekannt für seine Fähigkeit, physischen und spirituellen Wohlstand zu fördern. Es reinigt die Luft und neutralisiert schädliche Gase, was dazu beiträgt, die Qualität der Energie zu verbessern, die in der Umgebung, in der es sich befindet, zirkuliert. Diese Pflanze sollte an einem schattigen oder dunklen Ort aufbewahrt werden. Wenn Sie die Friedenslilie in Ihr Schlafzimmer stellen, werden Sie ruhiger und schlafen gut.

4 – Die Orchidee

Diese Pflanze mit lang anhaltenden Blüten und einem zarten und sehr angenehmen Duft trägt dazu bei, positive Energie anzuziehen und den Energiefluss im ganzen Haus zu verbessern. Außerdem geben Orchideen Sauerstoff ab abends , was sie zur perfekten Pflanze für Ihr Schlafzimmer macht.

5 – Aloe Vera

Neben ihren vielfältigen heilenden und medizinischen Eigenschaften trägt Aloe Vera auch dazu bei, positive Energie und Glück anzuziehen. Die dabei abgegebene Energie bildet einen Schutzschild gegen Unglück und negative Schwingungen. Bewahren Sie es an einem hellen Ort auf, an dem direktes Sonnenlicht darauf kein fällt, und achten Sie darauf, es regelmäßig zu gießen.

6 – Englischer Efeu

Die Form dieser Pflanze, die anschmiegsam wächst, verschönert kleine Räume und ermöglicht eine bessere Reinigung der dort zirkulierenden Luft. Diese Pflanze ermöglicht es, die hervorstehenden Winkel zu dämpfen und zu tarnen, die negative Wellen freisetzen können. Durch die Installation zu Hause oder in Ihrem Büro fühlen Sie sich sicherer und vor allem weniger gestresst.

7 – Die Crassula

Laut Feng Shui zieht diese Pflanze Glück und Vermögen in den Räumen an, in denen sie zu finden ist. Es hat auch die Fähigkeit, zu reduzieren Angst , Stress und negative Gedanken . Um seine Wirkung zu fördern, platzieren Sie es vor einer Ecke oder einem spitzen Winkel Ihres Zimmers oder Ihres Büros. Um ihn in gutem Zustand zu halten, vermeiden Sie es, ihn direktem Sonnenlicht auszusetzen und ihn zu überwässern.

8 – Das Heilige Basilikum

Neben seinen starken entzündungshemmenden, antimykotischen und antibakteriellen Eigenschaften hat heiliges Basilikum auch die Fähigkeit, eine große Menge Sauerstoff freizusetzen und schädliche Gase zu absorbieren, die in seiner Umgebung zirkulieren. Seine therapeutischen Tugenden werden verstärkt, wenn es nach Norden, Osten oder Nordosten ausgerichtet ist. Ob zu Hause, im Büro oder im Garten, es sollte direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein.

9 – Glücksbambus

Es wird in Asien seit Jahrtausenden als Symbol für Wohlstand und Glück verwendet. Darüber hinaus steht Lucky Bamboo laut Feng Shui für zwei Elemente Wasser und Holz. Letzteres beeinflusst unsere Energie, Vitalität und körperliche Aktivität und fördert die Tatkraft, die Lebensfreude und neue Ideen. Diese Pflanze ist in einem Behälter mit 5 cm destilliertem oder gereinigtem Wasser zu lagern und an einem Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung zu platzieren.

10 – Die Chrysantheme

Dank ihrer heilenden Eigenschaften und ihrer reinigenden Wirkung, die schädliche Gase aus der sie umgebenden Luft entfernt, symbolisiert die Chrysantheme Langlebigkeit und Leichtigkeit im Feng Shui. Es fördert auch Ruhe und Gelassenheit. Stellen Sie es an einem Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung auf und befeuchten Sie es regelmäßig.

11 – Salbei

Salbei hilft Ihnen, negative Emotionen wie Angst und Wut loszuwerden. Neben seinen medizinischen Eigenschaften trägt es auch dazu bei, den Energiefluss im ganzen Haus zu verbessern. Um es zu konservieren, vermeiden Sie es, es an zu trockenen Orten zu platzieren.