3 natürliche Tipps für klare, makellose Haut

Spread the love

Die Natur steckt voller Geheimnisse und gesundheitlicher Vorteile, die die meisten Menschen nicht kennen. Es stellt sich heraus, dass in Ihrem Gemüsegarten mehrere natürliche Heilmittel – wie Tomaten – lauern. Bei richtiger Anwendung kann diese Frucht Wunder auf Ihrer Haut bewirken.

Die Verwendung von Tomaten als Teil Ihrer täglichen Körperpflege kann helfen, Ihre reinigen Haut von Pickeln und Aknenarben zu . Diese Frucht ist reich an den Vitaminen A – C – E – K – B6, die der Haut viele Nährstoffe liefern und helfen, die Poren zu verengen. Darüber hinaus reguliert der Säuregehalt der Tomate den pH-Wert Ihrer Haut; was hilft, Hautausschläge zu verhindern. Tomaten haben auch einen hohen Gehalt an Antioxidantien – insbesondere Lycopin – die eine regenerierende und regenerierende Wirkung auf die Haut ausüben. Darüber hinaus enthält es fast 90% Wasser, das zur Hydratation und Reinigung des Hautgewebes beiträgt.

Tipps zur Reinigung Ihrer Haut

  • Antioxidative Maske

Mischen einen Esslöffel Tomatensaft mit ein paar Tropfen Zitronensaft Saft ; Dann tragen Sie diese Lösung auf die Unvollkommenheiten Ihrer Haut auf. Lassen Sie es mindestens fünf Minuten einwirken und spülen Sie es mit lauwarmem Wasser ab. Der hohe Vitamin-C-Gehalt der Zitrone verstärkt die antioxidative Wirkung der Tomate.

  • Peeling-Maske

Machen Sie Ihre natürliche Maske auf Tomatenbasis zu Hause und tragen Sie sie für ein tiefes Peeling auf. Filtern Sie dazu Ihre Tomate, entfernen Sie die Samen; dann das Fleisch zerdrücken. Dann tragen Sie die resultierende Paste auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie Ihre Haut eine Stunde lang pflegen; dann spülen. Diese Maske ist einmal pro Woche zu machen.

Sie können der Maske hinzufügen Gurken- oder Joghurtpüree ; sie werden eine weichmachende Wirkung haben. Joghurt enthält Zink und Milchsäure, die helfen, Hautunreinheiten und Narben zu bekämpfen und Rötungen zu beseitigen. Gurke hat eine kühlende Wirkung, die hilft, die Poren zu straffen.

  • Massage

Massage mit reinem Tomatensaft ist hervorragend gegen leichte Akne. Schneiden Sie einfach Ihre Tomate in zwei Hälften und reiben Sie das Fleisch an den betroffenen Stellen. Lassen Sie den Saft 15 Minuten einwirken, um tief in die Poren einzudringen; dann spülen. Tomaten sind reich an Wasser und voller Antioxidantien, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und freie Radikale und alle Unreinheiten bekämpfen.

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung

Laut Dermatologin Véronique Gassia ist bei der Anwendung Ihrer Peeling-Technik Vorsicht geboten, da eine Übertreibung den Hydrolipidfilm schädigen und eine Überempfindlichkeit der Haut verursachen kann. Dies kann mittel- oder langfristig zu Mikroentzündungen, Irritationen und vorzeitiger Hautalterung führen. Sie sollten eine Peeling-Maske nicht öfter als einmal pro Woche machen.