6 Tipps, um Spinnen zu eliminieren

Spread the love

Im Sommer wie im Winter können Insekten in unsere Häuser eindringen! Sie müssen nur die Umgebung finden, die ihrem Überleben förderlich ist, sowie einen kleinen Ausgang zum Betreten, und sie sind bei uns bequem installiert. Spinnen gehören zu den am meisten gefürchteten Insekten, obwohl sie nicht besonders gefährlich sind. Um sie von Ihrem Zuhause fernzuhalten, entscheiden Sie sich für diese natürlichen Abwehrmittel!

Spinnen sind Insekten in der Kategorie der Spinnentiere. Diese Kreaturen sind normalerweise in der Wildnis zu finden, aber sie können unsere Häuser buchstäblich kolonisieren und einige Schrecken verursachen!

Tatsächlich haben viele Menschen Angst oder hassen Spinnen und sind beim Anblick ihrer vielen Beine gelähmt. Spinnen sind auch die Ursache vieler Phobien, während sie im Haushalt harmlos und besonders nützlich sind, da sie uns von Mücken, Fliegen und vielen anderen Insekten befreien, von denen sie sich ernähren.

Aber selbst wenn sie etwas über die Nützlichkeit von Spinnen erfahren, können viele Menschen ihre Anwesenheit nicht tolerieren. Sie versuchen daher, es loszuwerden, indem sie sich für Insektizide entscheiden und die Toxizität dieser Produkte voller Chemikalien vernachlässigen.

Die Wirksamkeit dieser Produkte ist sicherlich bedeutend, aber die darin enthaltenen Verbindungen machen sie zu einem echten Gesundheitsrisiko. Insektizide können Atembeschwerden, Haut- oder Augenallergien verursachen und auch die Entstehung bestimmter Krebsarten fördern.

Aus diesem Grund ist es ratsam, natürliche Alternativen zu wählen, um Spinnen fernzuhalten. Hier sind 6 Tipps, um es loszuwerden, ohne Ihre Gesundheit zu gefährden oder diese harmlosen Insekten zu töten.

Zitrusfrüchte

Spinnen können den Duft von Zitrusfrüchten nicht ertragen, was sie zu einem starken natürlichen Abwehrmittel macht! Sie können ein paar Tropfen ätherisches gießen Zitronenöl in Ihre Schränke und Lagerung . Orangen- oder Zitronenschalen sind ebenfalls wirksam bei der Abwehr dieser Insekten. Schrubbe damit deine Fußleisten und Fenster sowie alle anderen Orte, an denen sich Spinnen verstecken.

Die Zeder

Zeder ist sehr effektiv bei der Abwehr von Spinnen. Legen Sie Zedernholzblöcke in Ihre Schränke, Schubladen und andere Aufbewahrungsorte, um diese Insekten fernzuhalten.

Sie können auch Zedernmulch auf die Außenseite legen, um Spinnen fernzuhalten.

Weißweinessig

Die Vorzüge des Essigs sind nicht mehr nachzuweisen. Dieses vielseitige Produkt dient nicht nur als Zutat in vielen Omas Kochrezepten und Heilmitteln, sondern hilft auch, Spinnen fernzuhalten.

Tatsächlich der starke Geruch von weißem Essig stößt diese Spinnentiere sowie andere Insekten wie Mücken und Ameisen ab.
Alles, was Sie tun müssen, um Ihr natürliches Abwehrmittel für weißen Essig herzustellen, ist, einen Teil dieser Zutat mit zwei Teilen Wasser zu mischen. Gießen Sie die Mischung in eine Sprühflasche und sprühen Sie die verschiedenen Bereiche Ihres Hauses ein.

Ätherisches Pfefferminzöl

Insekten im Allgemeinen und insbesondere Spinnen hassen den Geruch von Minze und Pfefferminze. Machen Sie es also zu einem Abwehrmittel, um diese Spinnentiere von Ihrem Zuhause fernzuhalten.

Mischen Sie in einer Sprühflasche 8 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl mit etwas Wasser. Gut schütteln, dann die Ecken der Räume in Ihrem Haus besprühen.

Warnung: Wenn Sie ein Haustier haben, ziehen Sie es vor, Minzblätter zu verteilen. Ätherische Öle können schädlich sein, insbesondere für Katzen.

Kastanienbäume

Kastanien sind starke Abwehrmittel, da sie Substanzen freisetzen, die Spinnentiere nicht vertragen. Legen Sie Kastanienzweige um die Kanten Ihrer Fenster, damit sie nicht in Ihr Haus gelangen.

Sie können auch ein Abwehrmittel herstellen, indem Sie die Kastanienblätter, Kastanien und deren Schalen mischen. Tauchen Sie alle diese Zutaten in einen Topf mit kochendem Wasser, lassen Sie es ziehen und kühlen Sie es dann einige Minuten lang ab, bevor Sie Ihr Haus mit dieser Mischung besprühen.

Reinigung

Allen ist bekannt, dass die herumliegenden Krümel verschiedene Insekten anlocken, darunter auch Spinnen. Achten Sie also darauf, Ihr Zuhause immer sehr sauber zu halten.

  • Besen und saugen Sie regelmäßig Ihre Teppiche und Böden im ganzen Haus, um Essensreste zu entfernen
  • Mache hin und wieder eine gründliche Reinigung und achte darauf, Möbel herumzurücken, um zu verhindern, dass Spinnen ihre Netze weben.
  • Wenn Sie einen Balkon haben, müssen Sie ihn regelmäßig reinigen
  • Fensterbänke und -bänke sowie Sockelleisten reinigen
  • Fenster und Türen abdichten