7 Möglichkeiten, Ihre Haut zu straffen

Spread the love

1.Eiweiß
Eiweiß ist ein natürliches Adstringens. Daher heben seine Komponenten, die die Haut unterstützen (Hydrolipide), schlaffe Haut an.

Schlagen Sie zwei Eiweiße auf, bis eine schaumige Oberfläche entsteht. Auf Gesicht und Hals auftragen. 20 Minuten einwirken lassen, dann mit kaltem Wasser abspülen.

Sie können auch ein Eiweiß und einen Teelöffel Naturjoghurt mischen und verquirlen. Auf Gesicht und Hals auftragen und 20 bis 30 Minuten einwirken lassen, dann abspülen.

Sie können eines dieser Rezepte zweimal pro Woche verwenden, um eine feste, strahlende Haut zu erzielen.

2. Honig
Honig ist dank seiner antioxidativen, feuchtigkeitsspendenden und Anti-Aging-Eigenschaften nützlich bei der Bekämpfung von schlaffer Haut. 2-3 Teelöffel Honig mit 2-3 Tropfen Zitronensaft und Olivenöl mischen. Auf Gesicht und Hals auftragen, trocknen lassen, dann mit warmem Wasser abspülen. Wiederholen Sie dies jeden Tag für sichtbare Ergebnisse.

Sie können auch einen halben Teelöffel Honig und einen halben Teelöffel Sauerrahm mischen. Mischen Sie mit einem halben Löffel Kurkuma und tragen Sie das Präparat auf Ihr Gesicht auf. 15 Minuten einwirken lassen, mit lauwarmem Wasser abspülen und dann Ihr Gesicht mit kaltem Wasser bespritzen. Verwenden Sie diese Maske einmal pro Woche.

3. Die Aloe Vera

Aloe Vera ist das Beste, um schlaffe Haut zu straffen, dank Apfelsäure, die die Elastizität der Haut verbessert.

Drücken Sie ein Aloe-Vera-Blatt aus, um das Gel zu extrahieren, das Sie auf Gesicht und Hals verteilen. Spülen Sie es mit lauwarmem Wasser ab. Wiederholen Sie dies einmal pro Woche.

Sie können auch einen Löffel Aloe Vera Gel mit Mayonnaise und Honig mischen. Tragen Sie dieses Präparat auf Gesicht und Hals auf und lassen Sie es 15 Minuten einwirken. Mit heißem Wasser abwaschen und dann mit kaltem Wasser ins Gesicht spritzen. Wiederholen Sie dies jede Woche.

4. Zitrone
Das in Zitrone enthaltene Vitamin C hilft bei der Produktion von Kollagen, das die Elastizität der Haut wiederherstellt. Zitrone hat auch adstringierende Eigenschaften, die die Haut straffen und Falten reduzieren.

Drücken Sie eine Zitrone aus und verteilen Sie den Saft auf Gesicht und Hals. Lassen Sie es 5 bis 10 Minuten einwirken, spülen Sie Ihr Gesicht mit Wasser ab und befeuchten Sie Ihre Haut dann mit einer hochwertigen Lotion. Wiederholen Sie dies mehrmals täglich.

Du kannst auch ein großes Stück Zitrone in einer Tasse kaltem Wasser einweichen. Verteile das Wasser auf deinem Gesicht und lasse es an der Luft trocknen. Wiederholen Sie dies jeden Tag.

5. Die Gurke

Gurke ist eines der besten Hauttoner, die es belebt.

Eine halbe Gurke zerdrücken und über einem Sieb auspressen, um den Saft zu konzentrieren. Tragen Sie diesen Saft auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie ihn an der Luft trocknen, dann spülen Sie ihn mit kaltem Wasser ab. Wiederholen Sie dies jeden Tag.

Alternativ gehackte Gurke und Naturjoghurt in gleichen Mengen mischen. Tragen Sie das Präparat auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie es 10 bis 15 Minuten einwirken. Mit lauwarmem Wasser abspülen und diesen Vorgang mehrmals pro Woche wiederholen.

Sie können auch eine Maske herstellen, indem Sie 2 Teelöffel Gurkensaft, ein Eiweiß und 3 bis 5 Tropfen Vitamin E-Öl mischen.Auf Gesicht und Hals verteilen, 15 Minuten ruhen lassen. Waschen Sie es mit kaltem Wasser ab. Wiederholen Sie jede Woche.

6. Rosenwasser
Rosenwasser ist ein natürliches Adstringens und daher ein tolles Tonikum, das die Haut strafft. Außerdem bleibt es klar und hell.

Tragen Sie Rosenwasser vor dem Schlafengehen auf Gesicht und Hals auf. Es strafft Ihre Poren und bekämpft die Auswirkungen des Alterns.

Sie können auch einen Teelöffel Hamamelis und einen Teelöffel Zitronensaft sowie 5 Tropfen Mandelöl in ein Glas Rosenwasser mischen. Auf Gesicht und Hals auftragen, 20 Minuten einwirken lassen und dann abwaschen. Wiederholen Sie dies mehrmals pro Woche.

7. Massageöl
Sie können die Gesichtshaut straffen, indem Sie Gesicht und Hals einfach mit Olivenöl massieren. Dieser enthält Antioxidantien wie die Vitamine A und E, die Anti-Aging-Eigenschaften haben.

Olivenöl extra vergine in der Mikrowelle leicht erhitzen. Tragen Sie es auf Gesicht und Hals auf. Mit den Fingerspitzen 10 Minuten lang in kreisenden Bewegungen sanft einmassieren. Tun Sie dies jeden Tag vor dem Schlafengehen.

Für diese Massagen des Gesichts, aber auch der Arme und Beine können Sie auch Kokos-, Avocado-, Traubenkern-, Jojoba- oder Mandelöl verwenden.