Ein natürliches Rezept für glattes und seidiges Haar

Spread the love

Manche Frauen versuchen ständig, bessere Ergebnisse beim Glätten ihrer Haare zu erzielen, weil sie es lieber lang, glatt und glänzend mögen. Um dieses Ziel zu erreichen, ohne sich die Haare mit einem Glätteisen zu verbrennen, haben wir für Sie diese effektive Glättungsbehandlung für alle Haartypen zusammengestellt, auch für die am schwierigsten zu bändigenden!

Die zum Glätten der Haare verwendeten Produkte können zufriedenstellende Ergebnisse liefern, aber die darin enthaltenen Chemikalien schädigen Ihr Haar und machen es brüchiger, was das Auftreten von Kräuselungen, trockenen Spitzen usw. fördert. um von einer dauerhaften Glättung zu profitieren, die es Ihnen ermöglicht, Ihr zu nähren und mit Feuchtigkeit zu Haar Entdecken Sie diesen einfachen und effektiven Trick, versorgen.

Das hausgemachte Rezept zum dauerhaften Glätten

Zutaten :

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • Der Saft einer Zitrone (oder 4 Esslöffel)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Maismehl

Indikationen  :
Den Zitronensaft in eine Schüssel geben und nach und nach das Maismehl dazugeben, dabei vorsichtig umrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Vermische als nächstes das Olivenöl und die Kokosmilch in einem Topf, bevor du die Mischung aus Zitronensaft und Maismehl hinzufügst. Alles bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis eine dicke und cremige Textur entsteht.

Tragen Sie Ihre Creme auf das Haar auf und bedecken Sie es mit einer Duschhaube, bevor Sie Ihren Kopf in ein dickes warmes Handtuch wickeln. Lassen Sie es 1 bis 2 Stunden einwirken, waschen Sie dann Ihr Haar mit Ihrem üblichen Shampoo und tragen Sie zum Abschluss Ihre Spülung auf. Wiederholen Sie die Anwendung 2 bis 3 Mal pro Woche.

Vorteile der Zutaten:

Kokosmilch
Kokosmilch ist reich an Mineralien und Vitaminen und sehr nahrhaft für das Haar. Es spendet Feuchtigkeit und reinigt die Kopfhaut und hilft, das Haar zu stärken, zu entwirren und es dicker und glänzender zu machen. Es ist auch für seine glättende Wirkung bekannt, die Locken auf natürliche Weise lockert.

Zitronensaft
Dank Vitamin C und den darin enthaltenen Antioxidantien hilft Zitronensaft bei Haarproblemen wie Schuppen und überschüssigem Fett. Es ist auch bekannt für seine Fähigkeit, das Haar vor den schädlichen Auswirkungen von Kalk zu schützen, seine Schuppen zu schließen und es glänzender zu machen.

Olivenöl
Olivenöl ist reich an Nährstoffen und Antioxidantien und verbessert die Durchblutung der Kopfhaut. Es hilft, das Haarwachstum zu beschleunigen und es stärker und dicker zu machen . Darüber hinaus hilft seine effektive feuchtigkeitsspendende Wirkung, Kräuselungen zu reduzieren und das Haar zu entspannen.

Maismehl
Dank seines hohen Stärkegehalts trägt Maismehl dazu bei, das Haar zu umhüllen und verleiht ihm ein dickeres und voluminöseres Aussehen. Es hilft auch, überschüssigen Talg an den Wurzeln zu absorbieren, was es zum Verbündeten von fettigem Haar macht.