Hier ist die effektivste Methode, um Ihre Nägel lang und stark wachsen zu lassen

Spread the love

Eine ungeschickte Geste und presto! Ein Nagel, der bricht. Aber es besteht kein Grund, daraus ein Drama zu machen, denn wir haben eine radikale Lösung, um mit brüchigen und brüchigen Nägeln zu enden. An Ihren Fingerspitzen, bereit? Notiz!

Frauennägel sind ein Zeichen von Weiblichkeit, je länger, stärker und gepflegter, desto eleganter und gepflegter wirkt eine Frau. Leider pflegen einige ihre Nägel, aber sie sind immer brüchig und brüchig. Hier sind die Gründe für dieses Phänomen und die Lösung, um es endgültig zu beenden und endlich Fantasien mit Farben zu wiederholen!

Nägel

Ein Nagel ist eine harte und unempfindliche Schicht der Finger und Zehen, die im Wesentlichen aus Keratin besteht, einem faserigen Protein, das durch alltägliche Unannehmlichkeiten leicht geschwächt werden kann: Kälte, Wasser, Chemikalien, Stöße usw.

Der Zustand der Nägel spiegelt im Allgemeinen den körperlichen oder geistigen Gesundheitszustand des Einzelnen wider. Im Allgemeinen sind weiche Nägel ein Zeichen dafür, dass die Person an einem Mangel an Zink, Eisen, Vitamin B und Selen leidet. Andere Faktoren können Ihre Nägel zerstören, wie Stress und Müdigkeit, die zum Beißen führen.
Der Nagel wird oft mit den Haaren in Verbindung gebracht, da sie praktisch die gleiche Zusammensetzung haben. So wirken die Spitzen, die auf die Nägel aufgetragen werden, in der Regel auch wirksam gegen Haarausfall.

Wie wird man brüchige Nägel los?

Hier ist ein Rezept von gestern, dessen Wirksamkeit uns immer noch verblüfft, basierend auf einer Würze, die wir alle in unserer Küche haben und die auch sehr gut für Ihre Gesundheit ist. Der Star des Tages ist Knoblauch!

Die Vorteile von Knoblauch

Knoblauch ist in erster Linie ein natürliches Antibiotikum, er gilt wegen all der darin enthaltenen Nährstoffe als Superfood. Es ist ein sehr starkes Antioxidans, das aktiv gegen altersbedingte Krankheiten kämpft. Die Pflanze ist reich an Antioxidantien und kämpft Hand in Hand gegen das Vorhandensein von freien Radikalen, die für Krankheiten und Zellalterung verantwortlich sind. Dieses Gewürz ist sehr nährstoffreich: Es enthält Magnesium, Kalium, Phosphor, Kalzium, Kupfer, Eisen, Mangan, Vitamin C und B1, B2, B3, B5, B6, B9, B12 und schließlich Selen. All diese Komponenten sind für starke, gesunde und harte Nägel unerlässlich.

Vor allem Selen ist ein essentielles Spurenelement für den Körper. Es wirkt als Antioxidans durch die Produktion von Glutathion (ein Enzym, das die Oxidation von Zellen verhindert) und stärkt das Immunsystem. Es ist Selenmangel, der dazu führt, dass die Nägel brüchig und weich werden.

Der Trick, um Ihre Nägel stärker zu machen

Sie benötigen eine Knoblauchzehe, einen natürlichen Klarlack (erhältlich online oder im Fachhandel), einen Nagelhautschieber, ein Schneidebrett und ein Messer.

Hacken Sie Ihre Knoblauchzehe auf dem Schneidebrett, machen Sie Stücke dünn genug, um sie leicht in die Lackflasche einzuführen. Setzen Sie sie ein und rühren Sie sie um. Eine Woche einwirken lassen. Der Lack wird mit Knoblauch imprägniert, Sie können ihn abschließend wie gewohnt verwenden. Schieben Sie Ihre Nagelhaut mit einem Schieber zurück. Für ein gutes Ergebnis sollten Sie den Lack zwei- bis dreimal pro Woche auftragen.

Und wenn Sie keine Angst vor starkem Geruch haben, können Sie auch eine halbierte Knoblauchzehe direkt auf Ihre Nägel reiben, so lange wie möglich einwirken lassen und dann ausspülen.

Diese Techniken geben Ihren Nägeln Kraft zurück, so dass sie weniger brüchig werden und Sie sie nach Belieben wachsen lassen können.
Weitere Tipps, um Ihre Nägel wachsen zu lassen und sie widerstandsfähiger zu machen:

  • Iss Paranüsse , die reich an Selen sind.
  • Entscheiden Sie sich für Naturprodukte und Nahrungsergänzungsmittel, die Sie mit den notwendigen Nährstoffen versorgen, wie Bierhefe, die reich an Vitamin B ist, Rosinen usw.
  • Massage mit Rizinusöl, das sich hervorragend für das Haar-, Wimpern- und Nagelwachstum eignet.
  • Feilen Sie Ihre Nägel regelmäßig, damit sie nicht zu stark wachsen. Zu lange Zehennägel neigen dazu, zu splittern und brüchig zu werden.