Ja, Rizinusöl lässt die Haare nachwachsen

Spread the love

Haarausfall ist ein Problem, das heutzutage viele Menschen betrifft, unabhängig von Alter oder Geschlecht… Es ist jedoch nicht unvermeidlich. Hier ist ein natürliches Rezept auf Basis von Rizinusöl, Eigelb und Honig, das Ihr Haarwachstum fördert.

Haarausfall: ein häufiges Problem

Sobald man das Thema Haarausfall oder Glatzenbildung anspricht, kommt einem als erstes das Altern in den Sinn. Dies ist jedoch nicht der einzige Faktor, der für dieses Phänomen verantwortlich ist … Umweltverschmutzung, Stress, die Ansammlung von Giftstoffen aus der Nahrung oder der Umwelt sind auch erschwerende Faktoren beim Haarausfall. Diese Haarprobleme betreffen sowohl Männer als auch Frauen und können das Selbstbewusstsein beeinträchtigen …
Um dieses Problem zu beheben, neigen die meisten Menschen zu chemischen Behandlungen, die oft nicht die gewünschten Ergebnisse bringen. Andere entscheiden sich für eine Haartransplantation, die nach wie vor eine sehr teure Lösung ist. Aber es gibt andere, natürlichere, effektivere und kostengünstigere Tipps, um das Problem des Haarausfalls zu lösen. Hier ist eines davon, ein natürliches Rezept, das ohne chemische oder künstliche Zusätze auskommt und bei vielen Menschen funktioniert hat.

Ganz einfach zuzubereiten, benötigt dieses natürliche Rezept für schnelles Haarwachstum nur drei Zutaten, die leicht zu finden sind.

Zutaten :

  • 2 Esslöffel Rizinusöl
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Bio-Honig

Vorbereitung :

Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen. Gut umrühren, um eine glatte und homogene Paste zu erhalten. Tragen Sie das Präparat sanft auf die Haarwurzeln sowie auf die Längen auf. Setzen Sie nach dem Auftragen eine Duschhaube oder Charlotte auf, um Ihr Haar zu bedecken, und lassen Sie die Mischung mindestens zwei Stunden lang einwirken.

Dann waschen Sie Ihre Haare mit einem milden Shampoo und Conditioner. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Pflegemaske auf Ihr Haar auftragen (anstelle einer Spülung).

Damit dieses Rezept wirksam ist und schnelle Ergebnisse erzielt, müssen Sie diese Behandlung mindestens zwei Monate lang mindestens einmal pro Woche anwenden.

Diese natürliche Rezeptur fördert nicht nur das Wachstum Ihres Haares, sondern verschönert es, macht es widerstandsfähiger und glänzender.

Was sind die Vorteile und Vorteile dieses natürlichen Rezepts für das Nachwachsen der Haare?

Rizinusöl: Dieses Öl wird seit Tausenden von Jahren zur Behandlung von Haarausfall verwendet und hat viele antimykotische und antibakterielle Eigenschaften. Rizinusöl hilft bei der Beseitigung von Schuppen, behandelt Kopfhautinfektionen und Follikulitis (Infektion des Talgdrüsenapparates durch einen Keim, der meistens Staphylococcus aureus ist).
Die im Rizinusöl enthaltene Ricinolsäure verbessert die Durchblutung der Haarwurzeln (Kopfhaut) und fördert das Haarwachstum. Einige Studien zeigen, dass Rizinusöl die Fähigkeit besitzt, das Haarwachstum um das Fünffache zu steigern.

Honig: ein starkes Antioxidans, Honig ist auch ein sehr wirksames Fungizid, das Keime und Bakterien zerstört. In Kombination mit den anderen Inhaltsstoffen hat Honig großartige Eigenschaften, die den Haarausfall / -ausfall begrenzen.

Eigelb: Es enthält Aminosäuren und Proteine, die einen hervorragenden Nährwert für das Haar darstellen. Darüber hinaus fördert Eigelb ein schnelleres und gesünderes Haarwachstum dank Biotin, das die Erneuerung der Haarfollikel an der Wurzel stimuliert.

Diese drei Inhaltsstoffe sind eine ideale Kombination, um gesünderes und stärkeres Haar zu haben und gleichzeitig dessen Wachstum zu stimulieren. Es ist nicht erforderlich, auf chemische Behandlungen zurückzugreifen, die nur begrenzte Ergebnisse bringen. Sie werden feststellen, dass Ihr Haar sehr schnell nachwächst und Sie Ihr langes und schönes Haar wieder mit Stolz zeigen können! Schönes Haar zu haben ist oft gleichbedeutend mit Selbstbewusstsein… Dieses Mittel gegen Haarausfall ist wahrscheinlich eines der besten Rezepte für gesundes Haar.