Bügeleisen kann weg

Nie wieder bügeln: 6 Tricks ohne Bügeleisen

Spread the love

Die eigentliche Kunst bei der Haushaltsführung besteht nicht darin, sich um jeden Preis für den perfekten Haushalt abzurackern, sondern mit möglichst wenig Aufwand Ordnung und Sauberkeit zu erzielen. Das geht aber nur, wenn du lästige Zeitfresser eliminierst. Genau zu diesem Zweck haben wir im Folgenden die besten Alternativen zum Bügeln zusammengestellt.

Tricks und Lifehacks, die das Leben leichter machen, erwünscht? Bitte sehr! (Zum Artikel nach unten scrollen.)

6 Tricks für alle, die nie wieder bügeln wollen

Bügeleisen kann weg©Media Partisans

1. Waschmaschine nicht zu voll beladen

Um Falten in der Kleidung von vornherein zu verhindern bzw. zu minimieren, solltest du deine Waschmaschine nicht zu voll beladen.

2. Weniger stark schleudern

Gegen knittrige Kleidung hilft vorbeugend auch, dass du die Wäsche gar nicht oder bei maximal 800 Umdrehungen schleuderst.

‘);

Zu viel Wäsche©Getty Images

3. Anti-Knitter-Spray selber machen

Eine gute Alternative zum Bügeln ist die Verwendung eines Textilfaltenglätters. Ein solches Anti-Knitter-Spray kannst du leicht selbst herstellen: 

  • Variante 1: warmes Wasser und Essigessenz im Verhältnis 3 zu 1
  • Variante 2: 500 ml Wasser, 2 EL Weißweinessig und 1 TL Haarspülung

Nachdem du deine knittrige Kleidung mit einer der Mischungen besprüht hast, kannst du sie einfach glattziehen. Allerdings musst du noch Zeit fürs Trocknen einplanen.

Anti-Knitter-Spray©Pixabay

4. Glätteisen statt Bügeleisen

Ein Glätteisen für die Haare ist der absolute Geheimtipp, um die Kragen von Blusen bzw. Hemden schnell und einfach zu glätten.

Glätteisen zum Bügeln nutzen©Pixabay

5. Wasserkocher

Du kannst den Wasserdampf, der im Wasserkocher entsteht, zum Dämpfen deiner Kleidung nutzen. Halte die Falten dafür mit einem Abstand von ca. 30 cm an den dampfenden Wasserkocher.

Wasserkocher hilft beim Wäsche glätten©Pixabay

6. Matratzen-Trick gegen Falten

Statt dein T-Shirt zu bügeln, kannst du es auf eine bestimmte Weise falten und zu einem T-Shirt-Wrap zusammenrollen. Den fertigen „Wrap“ legst du für eine Stunde unter deine Matratze. Dann ist dein T-Shirt faltenfrei und einsatzbereit.

Faltenfrei-Falttechnik©Media Partisans

Wenn du noch mehr Tipps haben möchtest, mit denen du lästige Haushaltspflichten schneller oder einfacher erledigen kannst, schau dir die folgenden Artikel an:

In den folgenden beiden Artikeln erfährst du mehr über Tätigkeiten und Dinge im Haushalt bzw. im Leben überhaupt, auf die du verzichten kannst:

Quellen: liebenswert-magazin, freundin, lidl
Vorschaubild: ©Media Partisans

Nie wieder bügeln: 6 Tricks ohne BügeleisenNie wieder bügeln: 6 Tricks ohne BügeleisenNie wieder bügeln: 6 Tricks ohne BügeleisenNie wieder bügeln: 6 Tricks ohne Bügeleisen