So werden Sie Mäuse dauerhaft und natürlich los

Spread the love

Unerträglich und ekelhaft, Nagetiere und insbesondere Mäuse können Ihre Nahrung angreifen, Verpackungen und Materialien auffressen, Kleidung beschädigen und viel Schaden anrichten … So halten Sie sie natürlich.

Wenn Sie schon einmal eine Maus in Ihrem Haus hatten , wissen Sie genau, wozu diese kleinen Biester fähig sind! Wenn Mäuse in Häuser, Gärten und Restaurants eindringen, urinieren und lagern sie ständig und überall Kot ab, was viel Schaden anrichtet. Wenn Sie nicht rechtzeitig reagieren, können Sie mit einer echten Mäuseinvasion enden und eine echte Tortur erleben!

Abgesehen von den materiellen Schäden sind Mäuse Überträger von Krankheiten, die den Menschen infizieren können, weshalb Sie sie unbedingt aus Ihrem Zuhause vertreiben sollten … Vergessen Sie die hochgiftigen Chemikalien, die auf dem Markt erhältlich sind, und entscheiden Sie sich für natürliche Alternativen, ohne auf Gift zurückzugreifen oder Fallen!

Hier sind 4 natürliche und effektive Methoden, um Mäuse und andere Nagetiere dauerhaft loszuwerden. Bevor Sie Ihre Kampfwaffe auswählen, müssen Sie unbedingt alle Löcher und Risse in Ihrem Haus stopfen, die als Unterschlupf für Mäuse dienen können.

Hier sind die besten natürlichen Methoden, um Mäuse loszuwerden:

Methode 1

Diese Methode mag seltsam klingen, aber kohlensäurehaltige Getränke sind beeindruckend, wenn es darum geht, Mäuse zu eliminieren. Dies liegt daran, dass Mäuse nicht rülpsen können, so dass sie nach dem Verzehr eines Erfrischungsgetränks an einer Gasansammlung im Darm sterben können.
Gießen Sie Softdrinks in Schalen und verteilen Sie sie im ganzen Haus. Sie können auch Köder in der Nähe der Schüsseln verwenden, um die Maus zu fangen.

Methode 2

Mischen Sie zu gleichen Teilen trockenen Gips, Weißmehl und Salz und geben Sie diese Lösung auf einen Einweg-Plastikteller. Fügen Sie eine mit Wasser gefüllte Schüssel in der Nähe hinzu. Wenn die Mäuse die Mischung aus Gips, Mehl und Salz konsumieren, werden sie durstig und versuchen, Wasser zu trinken… Aber die Mischung wird hart und hindert sie am Atmen.

Methode 3

Sie haben wahrscheinlich schon gehört, dass Mäuse vom süßen Geschmack von angezogen werden Schokolade . Schokoladenpulver kann daher ein toller Köder sein! Verschwenden Sie keine Zeit mehr, mischen Sie Gips mit Schokoladenpulver und verteilen Sie die Mischung in den Ecken Ihres Hauses. Stellen Sie wie bei Methode 2 Schüsseln mit Wasser direkt daneben. Die Mäuse werden von der Mischung angezogen, trinken das Wasser und… Sie kennen das Ende!

Methode 4

Diese Methode ist die beste und sollte Ihre erste Wahl sein. Tatsächlich müssen wir die Natur ihre Arbeit machen lassen und sehen, wie sich die Dinge verbessern!

Obwohl sie schädlich sind, dringen Mäuse nicht absichtlich in Ihr Zuhause ein, sie wollen nur überleben und sind ständig auf der Suche nach Nahrung und Unterkunft …

Ihr Haustier kann Sie retten! Vor allem Katzen sind sehr gute Jäger und können Mäuse verscheuchen. Es werden sich keine Nagetiere oder Insekten mehr Ihrem Haus nähern.