Verwenden Sie Ingwer, um das Haarwachstum zu beschleunigen (vollständiges Rezept)

Spread the love

Möchten Sie Ihr Haarwachstum dramatisch beschleunigen? Hier ist ein erstaunliches Hausmittel, um Ihr Haar schneller wachsen zu lassen! Erläuterungen.

Welche Faktoren begrenzen das Haarwachstum?

Im Durchschnitt verlieren wir zwischen 50 und 100 Haare pro Tag. Darüber hinaus wird es besorgniserregend, aber es gibt viele Gründe für Haarausfall, wie zum Beispiel saisonale Veränderungen, bei denen der Haarausfall verdoppelt oder sogar verdreifacht werden kann. Auch die hormonellen Störungen , die bei Frauen während der Schwangerschaft, nach der Geburt, in den Wechseljahren oder aufgrund einer Schilddrüsenerkrankung auftreten, begünstigen den Sturz. Manchmal kann dies auch an einer Überproduktion von Testosteron (männlichen Hormonen) liegen, die das Haarwachstum zunächst beschleunigt und dann die Wurzeln erschöpft, die dieses hektische Tempo nicht mehr tragen können. Folge: Das Haar wird dünner, die Haarmasse nimmt ab und der Schädel beginnt, Haare zu verlieren.
Haarausfall kann auch auf Vererbung (Genetik) zurückzuführen sein. Dies wird als androgenetische Alopezie (Gene und Hormone) bezeichnet. Auch Kopfhauterkrankungen wie Alopecia areata (lokalisierter Haarausfall) sind dafür verantwortlich, wie ein intensiver emotionaler Schock (Tod), eine Stresssituation oder eine falsche Ernährung, die zu Vitaminmangel führt, essenziell …

Hier ist ein Hausmittel, um Ihr Haarwachstum auf natürliche Weise zu steigern!

Wenn Sie von Haarproblemen geplagt werden, finden Sie hier ein Hausmittel, das nur aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht und Ihnen dabei hilft, schnell wieder schönes, gesundes Haar zu erlangen.

  • Zutaten :


    Eine rote Zwiebel
  • Ein bisschen Ingwer frischer
  • 3 bis 4 Knoblauchzehen
  • 100 ml Olivenöl
  • 50 Gramm Kreuzkümmelsamen
  • Eine Tasse grüner Tee (100 ml)

Vorbereitung :

Zwiebel, Ingwer und Knoblauch in einen Extraktor geben. Gießen Sie dann die Kreuzkümmelsamen und die resultierende Mischung in ein Glas. Fügen Sie dann das Olivenöl, den grünen Tee und das im Extraktor verbliebene Zwiebel-, Ingwer- und Knoblauchfleisch hinzu. Schließen Sie das Glas. Schütteln, um alle Zutaten miteinander zu vermischen.

Wie geht es weiter?

Auf trockenem Haar tragen Sie das erhaltene Präparat von der Wurzel bis zur Spitze auf. Lassen Sie sich nicht von seinem starken Geruch abschrecken! Denken Sie daran, dass Sie leiden müssen, um schön zu sein! Nach Abschluss der Anwendung massieren Sie die sanft Kopfhaut , um die Mikrozirkulation des Blutes besser zu stimulieren.

Sie werden Ihre Haare in ein heißes Handtuch wickeln. Lassen Sie es gut drei Stunden ruhen (oder über Nacht, wenn Sie den Geruch ertragen können). Dann wasche deine Haare.

Spülen Sie Ihr Haar nach dem Waschen mit Lavendelwasser aus, um diesen besonders anhaltenden Geruch zu entfernen.

Damit dieses Mittel wirksam ist, muss dieser Vorgang natürlich so regelmäßig wie möglich (einmal pro Woche) über einen Zeitraum von mindestens drei Monaten wiederholt werden.

Die Schönheitsvorteile dieses Rezepts:

Die rote Zwiebel regt die Durchblutung an, was eine bessere Sauerstoffversorgung der Haarfollikel fördert. Seine hohe Schwefelkonzentration fördert die Regeneration der Haarfollikel und reinigt die Kopfhaut. Eine wissenschaftliche Studie, die 2002 im Journal of Dermatology veröffentlicht wurde, belegt die Wirksamkeit von Zwiebelsaft bei der Steigerung des Haarwachstums.

Knoblauch ist ein starkes Konzentrat aus Vitaminen, Mineralstoffen und essentiellen Spurenelementen wie Allicin, das das Nachwachsen der Haare stimuliert.


Kreuzkümmelsamen
enthalten essentielle Nährstoffe und Vitamine (Kupfer, Zink, Kalium, Mangan-Phosphor, Selen usw.), die die Haarregeneration fördern.

Olivenöl ist reich an Antioxidantien (Vitamin E), die das Haar regenerieren, die Kopfhaut pflegen und die Durchblutung anregen.

Ingwer stimuliert das Haarwachstum dank seiner hohen Konzentration an Mineralien wie Mangan, Eisen, Phosphor usw., die eine bessere Durchblutung fördern und so ihr Nachwachsen beschleunigen.